Über uns

Der Bürgerverein Harmstorf wurde 1972 als gemeinnütziger Verein von Harmstorfern für Harmstorfer gegründet und zählt zurzeit etwa 250 Mitglieder, so dass ungefähr jeder dritte Harmstorfer Haushalt im Bürgerverein vertreten ist.

Geführt wird der Bürgerverein von 7 ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern, die auch Ansprechpartner für mögliche Fragen und Anregungen sind.

Team

Im Laufe des Jahres bieten wir verschiedene Veranstaltungen für alle Altersklassen an. Das Angebot reicht vom Laternenumzug und dem Hambergfest für die Kinder über sportliche Aktivitäten wie Fahrrad- und Paddeltouren bis zu Näh- oder Tanzkursen für Erwachsene. Die meisten Veranstaltungen, die nicht im Freien ausgerichtet werden können, finden in den Dorfgemeinschaftsräumen in der alten Schule statt.

Der Bürgerverein betreibt darüber hinaus in der Schulstraße den gemeindeeigenen Tennisplatz mit zwei Spielfeldern. Ob Jung oder Alt, Anfänger oder Profi, alle können hier aktiv werden. Für die Mitgliedschaft in der Tennisabteilung wird ein geringer Zusatzbeitrag erhoben. Kinder und Jugendliche können zusätzlich bei einem qualifizierten Trainer das Tennisspielen erlernen. Im Laufe des Jahres werden neben dem regulären Spielbetrieb verschiedene Tennisturniere für Kinder und Erwachsene ausgerichtet.

Die Veranstaltungen des Bürgervereins werden an alle Haushalte per Handzettel bekannt gemacht und den Vereinsmitgliedern per Mail zugesandt.

Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Die Mitgliedschaft kann von Erwachsenen Mitbürgern beantragt werden, die ihren ersten Wohnsitz in Harmstorf gemeldet haben.